Aufruf zum Lesen und coole Events

Gesucht: Vorleser an der Schweizer Erzählnacht

Liebe Eltern. Zusammen mit der Schule möchten wir im November unser Schulhaus zur Erzählnacht verwandeln. Dafür brauchen wir noch Eure Unterstützung. Neben den Beiträgen von Schülern dürfen auch wir Eltern den Abend mitgestalten. Das Thema lässt viel Raum. Die Schulbibliothek hat Bücher zum Thema vorrätig, die man anschauen und ausleihen kann. Oder liest vielleicht Eure Tochter oder Euer Sohn gerade ein fesselndes Buch, das sie empfehlen können? Dann meldet Euch doch bis kommenden Freitag, 7.10.2022, als Leser für diesen fantastischen Abend mit und für Eure Kinder! Wir freuen uns! kontakt@elternrat-vogtsrain.ch

Öffnungszeiten Schulbibliothek
Mo, Mi, Do, Fr 09:55–10:20 Uhr
Mo, Do, Fr 14:30–14:40 Uhr
Di, Do 12:30–13:30 Uhr


Treffpunkt Science City: Die Kräfte der Natur, Erlebnissonntage mit Kinder- und Jugendprogramm

Die beliebte Veranstaltungsreihe findet vom 30. Oktober bis 27. November 2022 auf dem Campus Hönggerberg und im ETH-Hauptgebäude statt.

Bei diesem öffentlichen, kostenlosen Bildungsangebot der ETH Zürich dreht sich im Herbst alles um «Die Kräfte der Natur». Wie nutzen Pflanzen die Energie der Sonne? Warum stellen Bakterien den Ursprung der Artenvielfalt dar? Wie entstehen Erdbeben oder Supervulkane? Ist unser Leben Zufall?

Vielversprechendes und Antworten auf spannendende Fragen bieten die Erlebnissonntage mit Vorlesungen, Experimenten, Talk-Runden und einem Kinder- und Jugendprogramm.

Mehr Infos unter www.treffpunkt.ethz.ch. Auf dieser Website können Sie sich bei Bedarf ein gedrucktes Programm bestellen. Alle Angebote sind kostenlos.


Active Sundays Bewegungslandschaft

Ab 30.10.22 bis 26.03.23 – jeden letzten Sonntag im Monat!
Jeweils von 10 bis 17 Uhr, kostenlos.

Die ETH macht das Sport Center Hönggerberg in den Wintermonaten an mehreren Sonntagen öffentlich zugänglich und zur Erlebnishalle. Kinder bis acht Jahre sind in Begleitung der Eltern herzlich dazu eingeladen, sich unter fachmännischer Anleitung auszutoben.

www.ethz.ch/activesundays
ETH-Campus Hönggerberg, Sport Center, Robert-Gnehm-Platz 1, 8093 Zürich


Kurs: Impact SelbstSicherheit

Die Kinder üben in altersgemässen Rollenspielen, potenziell gefährliche Situationen frühzeitig zu erkennen und diese wenn möglich zu umgehen. Sie lernen mit Worten und entsprechendem Körperausdruck gegenüber Erwachsenen und anderen Kindern und Jugendlichen Grenzen zu setzen. Sie experimentieren mit Verhaltensstrategien, um sich gegen verbale Drohungen und emotionale Erpressung zu wehren, sich in Sicherheit zu bringen und bei einer Vertrauensperson Hilfe zu holen.

  • Verbale Grenzen setzen in Rollenspielen
  • Körperliche Selbstverteidigung mit dem Trainer in Schutzrüstung
  • Verteidigung spielerisch lernen
  • Spass an den eigenen Stärken
  • Einbezug der Eltern und Bezugspersonen

Nächster Kurs für Mädchen und Jungen der 4.–6. Klasse vom 28.10.–30.10-2022 bei IMPACT Selbstsicherheit auf der Hardturmstrasse 68.

Anmeldung: https://www.selbstsicherheit.ch/kinder/theme/kids-basiskurs-4-6-klasse/course/22-129.html

Kursgebühr: 420 CHF, vobei 70 CHF von der Stadt Zürich übernommen werden


CoetryLab

Gerne möchten wir uns vorstellen: Wir, Daniel und Bernadette, sind die Gründer:innen des gemeinnützigen Vereins CoetryLab (https://coetry-lab.org), gefördert von der Manava-Stiftung (https://manawa-foundation.com/). Wir haben uns zum Ziel gemacht, Kindern und Jugendlichen einen ungezwungenen Zugang zum Programmieren und zu Medien zu ermöglichen. Im CoetryLab in der Hohlstrasse 201, 8004 Zürich, bieten wir dazu Informatik- und Medienkurse an: https://coetry-lab.ch, in den Herbstferien gibt es auch noch Kurse.

Was Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20 dort erwartet? Programmieren, Gamen, Medien gestalten, Apps und Games erfinden, dreidimensionale Welten in 3D-Tools und Game Engines kreieren und mit viel Kreativität eigene Ideen verwirklichen.

Kurse & Anmeldung: https://coetry-lab.ch